Modellbau feat. 3D Druck

Seit dem 1. Januar 2019 führen wir nun auch den 3D Druck mit in unserem Angebot.
Dieser erfreut sich immer größerer Beliebtheit, da wir Ihnen diese Leistung zu einem günstigen Preis anbieten können.
Hinzu kommt immer mehr die Nachfrage nach Anfertigungen auf, auch diese können wir selbstverständlich kostengünstig umsetzen.
Hier sei allerdings gesagt, dass die aktuelle Auftragslage recht hoch ausfällt.
Entsprechend bestehen momentan leichte Wartezeiten in der Konstruktion sowie dem 3D Druck, Sie können aber dennoch Ihr unverbindliches Angebot einholen und die aktuelle Wartezeit abfragen.

Eine weitere Neuerung: Seit dem 1 Februar bieten wir nun auch Modelle für den Selbstdruck in Form von Bausätzen bei uns im Shop an.
Diese bieten wir Ihnen in Maßstabs-Paketen an, zu einem Preis.
So kann ein Paket vom Maßstab 1:16 bis 1:12 oder auch mal 1:10 alles dabei haben.
Darüber hinaus haben wir passend zu den Bausätzen eine entsprechend innovative interaktive Bauanleitung entwickelt, die es Ihnen ermöglicht, die Modelle nach eigenen Baustrategien zu entwickeln, zu bauen oder dank der Grunddatensätze auch zu modifizieren.
Auch wird bei den Bausätzen zum Selbstdrucken auf einen möglichst im Hausgebrauch üblichen Druckraum geachtet, so haben unsere Modelle im Schnitt einen benötigten mind. Druckraum von 20x20x25cm, welches ein gesundes Maß für Heimdrucker bietet.

Aktuell werden unsere visuellen Modelle für den 3D Druck vorbereitet, da diese “nicht” für den 3D Druck in visueller Form geeignet sind.
Sie haben zu dünne Wandstärken, bis keine Wandstärken oder auch Elemente die weit unter 1mm fallen.
All diese Faktoren müssen natürlich berücksichtigt werden, und bedürfen einer entsprechenden Aufbereitung / Vorbereitung.

Aktuell kommt es zudem im Shop zu kleinen Umbauarbeiten…
Da eine Vielzahl unserer Modelle an originalen Referenzen angelehnt werden, unterlaufen manche Modelle einer Nachbearbeitung im Design.
Die Nachbearbeitung für den 3D Druck selbst ist davon nicht betroffen.
Wir möchten natürlich keine Patent / Geschmacksmusterrechte (Urheberrecht) verletzten, und unterziehen manchen Modellen ein Facelift zur stärkeren Entfremdung zum Referenz Modell.
Da wir von einer Hand voll Besuchern auf diesen Umstand hingewiesen wurden, nehmen wir uns natürlich dieser konstruktiven Kritik an und kümmern uns um diese Überarbeitung der Modelle.

Diese Überarbeitung nimmt je nach Modell 1- 2 Arbeitstage in Anspruch, und sie werden nach der Überarbeitung wieder regulär im Shop verfügbar sein.
Wir bitten dies zu entschuldigen, und um ein wenig Geduld.
Sollten Sie dennoch nicht warten wollen, können Sie uns natürlich auch gerne eine E-Mail senden, und uns ihr Anliegen mitteilen.

[email protected]


Gruß 

Daniel Gallinger

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere